Die vier Organe der Stiftung Telebasel

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist oberstes Organ der Stiftung. Er besteht aus maximal 25 Mitgliedern. Seine Zusammensetzung soll sowohl die regionale Einheit in der Vielfalt widerspiegeln als auch Gewähr für die Fachkenntnisse bieten, die für die Erreichung des Stiftungszwecks erforderlich sind.

Mitglieder

Delegation

Die Delegation des Stiftungsrats

Unter dem Vorsitz des Präsidiums nimmt die Delegation des Stiftungsrats die Geschäftsführungs- und Vertretungsfunktionen der Stiftung wahr. Sie kann in allen Stiftungsangelegenheiten Beschlüsse fassen und Verpflichtungen gegenüber Dritten eingehen, soweit diese Geschäfte nicht ausdrücklich dem Stiftungsrat oder anderen Organen vorbehalten sind.

Mitglieder

Programmkommission

Die Programmkommission Qualitätssicherung

Die Programmkommission Qualitätssicherung ist ein Fachgremium von externen Expertinnen und Experten, welche vom Stiftungsrat mit der systematischen Beobachtung und Beurteilung der Sendungen von Telebasel beauftragt wurde. Die Kommission bestimmt ihre Themen- und Beobachtungsfelder in eigener Kompetenz und gibt den Programmverantwortlichen ein unabhängiges Feedback aus professioneller Warte. Die Kommission ist ein rein konsultatives Organ. Die Mitglieder der Kommission vertreten in der Kommission ihre persönliche Meinung und sind weder vor noch hinter den Kulissen im Programm von Telebasel tätig.

Mitglieder

Revisionsstelle

Die Revisionsstelle

Die Revisionsstelle prüft, ob Buchhaltung und Jahresrechnung mit Gesetz und Statuten konform sind. Dabei hat sie von Gesetzes wegen vollständige Einsicht in alle Geschäftsunterlagen.